Unsere
Partner:
Label der Firma Bröker
29.7.2011
Daniel Weste gewinnt das Endspiel im Herren-Einzel 2011

Den Turniertag im Herren-Einzel am 25.6., hatte der Regengott fest im Griff. Der Turnierleiter Winfried Mangels beabsichtigte deshalb das Turnier zu verlegen, aber alle Teilnehmer wollten trotz der widrigen Witterung unbedingt spielen. So machte der Dauerregen das Turnier zu einer besonderen sportlichen Herausforderung. Das Endspiel allerdings fiel sprichwörtlich ins Wasser und wurde erst am Mittwoch 27.7. ausgetragen. Um den Turniersieg kämpften Winfried Mangels und Daniel Weste. Nach einem spannenden Match konnte sich Daniel Weste, der durch seinen Kontrahenten vorher auf die Verlierseite geschickt wurde, im dritten Satz mit 21:19 revanchieren und den Turniersieg sichern. Den dritten Platz belegte Dominik Schleß, der nach seiner Niederlage gegen Daniel Weste den Einzug in das Finale verpasste. Alle Platzierten erhielten kleine Sachpreise und viel Beifall von den Zuschauern.

Bitte anklicken!
Zuschauer beim Endspiel
Bitte anklicken!
Die beiden Endspielteilnehmer: Sieger Daniel Weste (links) und Winfried Mangels
Bitte anklicken!
Die ersten drei(v.l.): Winfried Mangels (2.), Daniel Weste (1.) und Dominik Schleß (3.)
Bitte anklicken!
Wolfgang Linsel gratuliert dem Sieger Daniel Weste
Autor: Wolfgang Linsel
© 2012 TuS Hiltrup 1930 e.V. Abteilung Speckbrett Sitemap Impressum Kontakt Links