Unsere
Partner:
Label der Firma Bröker
24.01.2024
Speckbrettmitglieder zu Gast bei den Sportschützen Hiltrup

Diese, bereits seit 2008 bestehende Tradition, wurde durch Corona unterbrochen. Aber nach 2020 waren am vergangenen Samstag die Mitglieder der Speckbrettabteilung wieder Gast bei den Sportschützen Hiltrup 1987 e.V. Ein 18-köpfiges Teilnehmerfeld ermittelte im Wettkampf mit jeweils 30 Schuss mit dem Luftgewehr, die Sieger bei den Damen und Herren.

Heidi Linsel konnte ihren Erfolg aus dem Jahre 2020 wiederholen und sicherte sich erneut den Sieg als beste Schützin bei den Damen und gewann gleichzeitig den Gesamtsieg, denn Andrè Weste, als bester Schütze der Herren, konnte ihr Schießergebnis nicht übertreffen. Beide wurden mit einem kleinen Präsent belohnt und nahmen den Siegerpokal in Empfang.

Beim anschließenden „Biathlonschießen“ war Franzis Remke die Siegerin. Sie war die Zielsicherste und räumte als Einzige ihre fünf Scheiben ab.

Besonders geehrt wurde Ulrike Bröker vom Vorsitzenden der Sportschützen, Michael Thier. Sie schoss nach einer speziellen Messung aller Zehnertreffer die beste Zehn des Tages. Er überreichte ihr als Anerkennung eine Flasche Zielwasser.

Nicht zuletzt dank der sehr guten Betreuung durch die Sportschützen, gab es die einhellige Meinung beim anschließenden gemeinsamen Grünkohlessen, dass es wieder eine gelungene Veranstaltung war.

Bitte anklicken!
2024 - Speckbrettmitglieder zu Gast bei den Sportschützen Hiltrup
Bitte anklicken!
Ulrike Bröker
Bitte anklicken!
Bernd Deckenbrock
Bitte anklicken!
Heidi Linsel und André Weste
Autor: Wolfgang Linsel, Bilder: Wolfgang Linsel
© 2024 TuS Hiltrup 1930 e.V. Abteilung Speckbrett Sitemap Impressum Kontakt Links