Unsere
Partner:
Label der Firma Bröker
26.9.2018
Stadtmeisterschaften 2018 Endspiele - Rückblick und Ergebnisse

Die 50. Offene Speckbrett-Stadtmeisterschaft wurde am 22. Septemer 2018 mit den Endspielen beendet.

Ein kleiner Rückblick sei an dieser Stelle erlaubt.

Es waren tolle Spiele. Es hat einfach Spaß gemacht, den Akteuren zuzusehen!

Die SPAG hat bewiesen, dass sie in in der Lage ist, auch mit einer umfangreichen Meldeliste organisatorisch umgehen zu können.

Hiltrup hat sich in diesem Turnier voll eingebracht und mit ihrer außerordentlichen Speckbrettanlage, Begeisterung bei den Aktiven und den Zuschauern hervorgerufen. Der Service-Bereich unserer Sparte war präsent und hat das gute Erscheinungsbild abgerundet. Bei dieser Gelegenheit bedanke ich mich im Namen unserer Sparte bei Winni, der es wieder verstanden hat, die Spielplätze für die Aktiven entsprechend zu präparieren!

Im sportlichem Bereich waren wir dabei. Auch wenn es nicht immer in den einzelnen Klassen zu den vorderen Plätzen gelangt hat, so war doch eine Teilnahme wichtig.

Sportlich erfreulich aus meiner Sicht ist der 1. Platz mit Veronica Schleß und Winni Mangels in der Klasse Senioren-Mixed 50+. Auch der 2. Platz im Senioren-Doppel 60+ mit Gerd Riediger und Toni Remke, ist zu würdigen.

Fazit: Es war ein tolles Jubiläum und ein ausdrückliches Dankeschön an den Speckbrettverein Sentruper Höhe (SVSH), der diese Meisterschaft verantwortlich ausgerichtet hat.

Die Ergebnisse aller Endspiele:

Disziplin Endspiel-Paarung
Herren Einzel
40+
Bastian Kötter - Timo Höppner
18:21, 21:18, 23:21
Herren Doppel
60+
Toni Remke/Gerd Riediger - Ludger Niehoff/Rainer Schmitz
21:10, 20:22, 1:3 Aufgabe
Herren Einzel
50+
Helmut Branse - Jörg Sobetzki
21:16, 15:21, 23:25
Mixed
50+
Brigitte Zülsdorf/Manfred Arndt - Veronica Schleß/Winfried Mangels
17:21, 22:20, 17:21
Jugend Linus Knickenberg - Jannis Raschat
23:21, 21:16
Herren Einzel
offene Klasse
Marius Bruun – Marcus Nübel
22:24, 21:10, 17:24
Herren Doppel
offene Klasse
Marc Hoefeld-Fegeler/Marc Riesenbeck - Henning Nicolas/Volker Nierhoff
21:13, 21:14
Herren Doppel
45+
Martin Lange/Martin Theisen - Gordon Müller/Jörg Sobetzki
21:16, 18:21, 21:14
Damen Einzel
Steffie Lipsky - Lena Müller
21:8, 21:18
Herren Doppel
Sonderklasse
Max Haddick/Stefan Tiesmeyer - Timo Höppner/Michael Thiemann
16:21, 21:19, 21:18
Mixed Tina Kötter/Bastian Kötter - Ria Dörnemann/Timo Höppner
12:21, 12:21
Herren Einzel
Sonderklasse
Michael Thiemann - Daniel Lingen
21:23, 22:20, 21:14


Bitte anklicken!
HD60+: Toni Remke und Gerd Riediger (v.l.)
Bitte anklicken!
HD60+: Rainer Schmitz, Ludger Niehoff, Toni Remke u. Gerd Riediger (v.l.)
Bitte anklicken!
Mix50+: Veronica Schleß und Winni Mangels
Bitte anklicken!
Mix50+: Manni Arndt, Brigitte Zülsdorf, Veronica Schleß u. Winni Mangels (v.l.)
Bitte anklicken!
HDS: Timo Höppner, Michael Thiemann, Max Haddick u. Stefan Tiesmeyer (v.l.)
Bitte anklicken!
Mix: Bastian Kötter, Tina Kötter, Ria Dörnemann u. Timo Höppner (v.l.)
Bitte anklicken!
DE: Lena Müller und Steffie Lipsky (v.l.)
Bitte anklicken!
HES: Michael Thiemann und Daniel Lingen (v.l.)
Bitte anklicken!
Sieger HES: Michael Thiemann
Autor: Toni Remke; Bilder: Stephan Kriwet
© 2018 TuS Hiltrup 1930 e.V. Abteilung Speckbrett Sitemap Impressum Kontakt Links